Projektdaten:

Objektart: Wohngebäude
Projektart: Sanierung und Umbau im Denkmal
Bauherr: Privater Bauherr
Baujahr: 2018
Leistung: Entwurf Werkplanung u. Baubegleitung u. Qualitätssicherung
Förderung: KFW u. Sanierungsgebiet
Volumen: 800.000,- €

Projektbeschreibung:

Das denkmalgeschützte Ensemble besteht aus mehreren Wohn- u. Dienstgebäuden und befindet sich an einer identitätsbildenden Ortskernlage. Das Gebäude wurde seit mehreren Jahrzehnten nicht mehr genutzt und befanden sich daher in einem schlechten Zustand. Um die Planung und die Koordination mit den beteiligten Behörden fachgerecht ausführen zu können, wurden zunächst umfangreiche Gespräche und Untersuchungen durchgeführt, so z. B. eine Putzbefundung durch einen Restaurator. Nach der Auswertung der Untersuchungen konnte dann die Genehmigungsplanung und die denkmalrechtliche Genehmigung eingeholt werden. Aktuell befindet sich das Gebäude in der Sanierungsphase und kurz vor der Fertigstellung.